Termine

Neues von der Neuen Burg – Ausgrabungen in der Hamburger Innenstadt

Eine Reise zu den Anfängen Hamburgs

mit Kay Peter Suchowa

Im Herzen der Stadt Hamburg, am Hopfenmarkt, im Schatten der neogotischen Nikolaikirche, konnte das Archäologische Museum Hamburg 2014 bis 2016 Ausgrabungen durchführen und dabei wichtige, neue Erkenntnisse zur Stadt- und Baugeschichte erbringen.
Neben gut erhaltenen Resten der Neuen Burg aus dem 11. Jahrhundert wurden Fundamente der alten Nikolaikirche und der Bebauung des 19. Jahrhunderts gefunden. Aus diesen geht hervor, dass die Neue Burg älter ist als angenommen und der Wall wesentlich breiter.
Der Archäologe Kay-Peter Suchowa leitete die Ausgrabung in der Innenstadt Hamburgs und wird in seinem Vortrag spannende Einblicke in die Hamburgische Stadtgeschichte geben.

Eintritt: 2 Euro

Zurück

Wählen Sie eine Kategorie...
Alle Veranstaltungen
Vorträge
Besondere Zielgruppen
Führungen
Highlights
Workshops
Für Kinder
Sonderausstellungen

Alle Termine im Programm­heft als pdf zum Download:

Januar-März 2018