Open Space

Eine offene Plattform und Treffpunkt für alle

Das Museum geht weiter auf seinem Weg hin zu einer stärkeren Öffnung. Die Cafeteria wird während der Öffnungszeiten zum Open Space für Gruppen in der Stadt. In den Räumlichkeiten gibt es eine flexible Möblierung, Vortrags- und Moderationstechnik, freies WLAN sowie Zugang zu Getränken (Selbstbedienung). Der Raum steht aber auch für eigene Arbeitsformate zur Verfügung.
 
So ist z.B. jeden Freitagnachmittag der Museumseintritt für Fridays for Future frei und der Raum steht zur Nutzung zur Verfügung.
Kontakt: oldenburg@fridaysforfuture.de
Weitere Informationen: fridaysforfuture.de/regionalgruppen
 
Hier treffen sich auch regelmäßig Forschende, Hobbysammler*innen und Interessensgruppen zu verschiedenen Themen. Diese Gruppen sind stets offen für Interessierte. Es empfiehlt sich jedoch, im Vorfeld die Kontaktpersonen anzusprechen und sich über eventuelle Änderungen des Treffpunktes zu informieren.

 

Regionalgruppe-Oldenburg Friesland der DGHT (Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde)

Treffen: jeden 2. Freitag im Monat, 19 Uhr

Kontakt: Sven Reichelt (Tel. 0176-29424962), Mathias Mecklenburg (Tel. 0441-40570326)

Weitere Informationen: dght-ol-fr.de

Förderverein Internationales Fluchtmuseum e.V.

Treffen: jeden Dienstag, 15.30 - 17.00 Uhr

Kontakt: info@fluchtmuseum.de

Weitere Informationen: fluchtmuseum.de

Fridays for Future

Treffen: jeden Freitagnachmittag mit freiem Eintritt und jeden Freitag nach einer Demonstration (ab 15 Uhr)

Kontakt: oldenburg@fridaysforfuture.de

Weitere Informationen: fridaysforfuture.de/regionalgruppen

Flechtenkundliche AG

Kontakt: Kay Fuhrmann (k.fuhrmann@landesmuseen-ol.de)

Ornithologischer Arbeitskreis

Kontakt: Kay Fuhrmann (k.fuhrmann@landesmuseen-ol.de)